Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Drogenkuriere aus NRW im weltweiten Einsatz

Kriminalität

Freitag, 27. April 2018 - 03:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Drogenkuriere aus Nordrhein-Westfalen sollen im Auftrag eines internationalen Rings weltweit im Einsatz gewesen sein. Einzelheiten des Falls werden an diesem Freitag vorgestellt.

Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Anzeige

Ermittler haben einen internationalen Drogenring zerschlagen, bei dem die Kuriere überwiegend aus Nordrhein-Westfalen stammen. Sie seien im weltweiten Einsatz gewesen und sogar in Japan und Australien festgenommen worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft. Es handele sich überwiegend um iranische Verdächtige. Einzelheiten des Falls wie die internationalen Schmuggelrouten wollen Polizei und Staatsanwaltschaft heute in Düsseldorf vorstellen. Dazu seien auch Beamten aus Australien und Japan in die Landeshauptstadt gekommen.

Ihr Kommentar zum Thema

Drogenkuriere aus NRW im weltweiten Einsatz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige