Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Duell der Hochsprung-Europameister am 16. August

Leichtathletik

Mittwoch, 22. Juli 2020 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Leverkusen. Großes Hochsprung-Duell bei den „TrueAthletes Classics“ am 16. August in Leverkusen: Der Europameister Mateusz Przybylko von Bayer Leverkusen fordert Hallen-Europameister Gianmarco Tamberi aus Italien heraus. Insgesamt haben fünf Springer mit Bestleistungen zwischen 2,27 und 2,39 Meter ihre Startzusagen gegeben, teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband am Mittwoch mich.

Mateusz Przybylko (Leverkusen) jubelt nach seinem Sieg im Hochsprung-Wettbewerb. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Premiere der TrueAthletes Classics ist ein Joint Venture der Deutschen Leichtathletik Marketing (DLM) und dem TSV Bayer 04 Leverkusen, hieß es in einer Mitteilung. Für das Top-Event eine Woche nach den deutschen Meisterschaften in Braunschweig (8./9. August) haben zahlreiche Extraklasse-Athleten zugesagt.

Im Stabhochsprung kommt es zum erneuten Kräftemessen zwischen Ex-Weltmeister Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken), dem WM-Vierten Bo Kanda Lita Baehre und dem aufstrebenden Torben Blech (beide TSV Bayer 04 Leverkusen). Außerdem sind folgende Disziplinen geplant: Meile Frauen; Speerwurf Männer; 100 Meter Frauen und Männer; 100 Meter Hürden Frauen bzw. 110 Meter Hürden Männer.

Ihr Kommentar zum Thema

Duell der Hochsprung-Europameister am 16. August

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha