Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Düsseldorf gibt wegen Coronavirus Umweltspuren frei

Krankheiten

Montag, 16. März 2020 - 18:59 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die Landeshauptstadt hebt wegen des Coronavirus die Umweltspuren bis auf Weiteres auf. Sie könnten wieder von allen Fahrzeugen genutzt werden, sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) am Montag. Grund sei die Infektionsgefahr in Bussen und Bahnen.

Der Schriftzug „Bus“ auf einer Umweltspur in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini/dpa/Düsseldorf

„Wir wollen in der gegenwärtigen Situation keinen Anreiz für die Nutzung des ÖPNV schaffen“, sagte Geisel. Die Rheinbahn hatte angekündigt, das Angebot einzuschränken und von Mittwoch an nach Samstagsfahrplan zu fahren.

Gaststätten sollen in Düsseldorf nur noch öffnen dürfen, wenn sie einen Mindestabstand von 1,50 Meter zwischen den Gästen gewährleisten können und weniger als 50 Plätze haben. Viele Kneipen in der Altstadt müssten deswegen schließen.

Ihr Kommentar zum Thema

Düsseldorf gibt wegen Coronavirus Umweltspuren frei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha