NRW

Düsseldorf und Rensing verhandeln über Verlängerung

Fußball

Samstag, 6. April 2019 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Gespräche mit Torwart Michael Rensing über eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags angekündigt. Ein Treffen sei für Mittwoch kommende Woche geplant, sagte Sportvorstand Lutz Pfannenstiel nach dem 2:1-Sieg bei Hertha BSC. Der Club müsse sich „grundsätzlich“ mit der Aufstellung auf dieser Position für die nächste Saison beschäftigen.

Der Düsseldorfer Torwart Michael Rensing. Foto: Federico Gambarini/Archivbild

Der frühere Bayern-Keeper Rensing spielt seit 2013 für die Rheinländer. „Grundsätzlich ist es so, dass ich verlängern möchte und irgendwann meine Karriere hier beenden möchte“, sagte der 34-Jährige. „Ich liebe es für den Verein zu spielen, ich will nichts anderes mehr.“ Auch Coach Friedhelm Funkel hofft, dass sein Keeper bleibt.

Allerdings droht Rensing die Rolle als Ersatzmann, da der Club dann möglicherweise auf einen neuen Stammtorwart setzt. „Es ist ein großer Wunsch von mir, dass der Verein mit Micha und seinem Berater übereinkommt“, sagte Funkel. „Vielleicht wird er nächste Saison nicht mehr so oft spielen, aber das habe ich mit ihm schon längst abgesprochen. Aber wenn er so hält wie die letzten Wochen, kann er noch viele Spiele machen.“


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.