Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Düsseldorfer EG trennt sich von vier Spielern

Eishockey

Donnerstag, 15. März 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Die Düsseldorfer EG nimmt für die nächste Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Veränderungen im Kader vor. Laut Mitteilung des Vereins vom Donnerstag sollen die Verträge mit Tim Conboy, Brandon Burlon, Stephan Daschner und Alexej Dmitriev nicht für die nächste Spielzeit verlängert werden. Mit weiteren Spielern will der Club noch Gespräche über einen eventuellen Verbleib führen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.