Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Düsseldorfs Karaman verletzt aus Trainingslager abgereist

Fußball

Montag, 8. Juli 2019 - 11:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Westerburg.

Kenan Karaman musste verletzungsbedingt das Trainingslager der Düsseldorfer abbrechen. Foto: Silas Stein/Archiv

Mittelfeldspieler Kenan Karaman hat am Montag das Trainingslager von Fortuna Düsseldorf verlassen und muss sich einer MRT-Untersuchung unterziehen. Der Offensivspieler hatte sich am Wochenende im Training des Fußball-Bundesligisten in Westerburg (Rheinland-Pfalz) das Knie verdreht. Nach Club-Angaben vom Montag soll eine genauere Untersuchung nun Aufklärung bringen. Ein Kreuzbandriss wird aber nicht befürchtet. Laut Medienberichten besteht der Verdacht einer Innenbandverletzung. Damit würde der 25-Jährige einige Wochen ausfallen.

Ihr Kommentar zum Thema

Düsseldorfs Karaman verletzt aus Trainingslager abgereist

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha