Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

„Dumpfer Knall“: Betrunkener stürzt aus Fenster

Unfälle

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 09:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mechernich.

Anzeige

Durch den Aufschlag seines herabstürzenden Nachbarn ist ein Mann in Mechernich (Kreis Euskirchen) wach geworden und hat sofort Hilfe geholt. Der 33-jährige Mann habe in der Nacht zum Mittwoch einen „dumpfen Knall“ gehört, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Als er an das Fenster trat, fand er seinen 54-jährigen Nachbarn auf der Straße liegend. Der 54-Jährige war nach Polizeiangaben betrunken aus seinem Schlafzimmerfenster gestürzt. Der 33-Jährige verständigte die Rettungskräfte, die den Nachbarn schwer verletzt in ein Krankenhaus brachten.

Ihr Kommentar zum Thema

„Dumpfer Knall“: Betrunkener stürzt aus Fenster

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige