NRW

Ehemaliger Schalke-Profi Sam trainiert beim VfL Bochum

Fußball

Dienstag, 8. August 2017 - 15:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum. Der beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 freigestellte Sidney Sam trainiert beim VfL Bochum mit. Wie die „Funke Mediengruppe“ am Dienstag berichtete, hat Bochums Sportvorstand Christian Hochstätter dem Wunsch des ehemaligen Nationalspielers entsprochen, sich bei einem ambitionierten Zweitligisten fit halten zu wollen. Sam steht bei Schalke 04 noch bis 2018 unter Vertrag. Er war zuletzt an Darmstadt 98 ausgeliehen.

Sidney Sam ist zu sehen. Foto: Ina Fassbender/Archiv

Aufkommende Gerüchte über ein Interesse des VfL Bochum an einer Verpflichtung des 29 Jahre alten offensiven Mittelfeldspielers dementierte Hochstätter bei „Westline“: „Sidney Sam ist nicht bei uns, um einen Vertrag zu unterschreiben. Er hat gefragt, ob er sich bei uns fithalten darf. Wir haben zugesagt.“


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.