NRW

Ein Hauch von Frühling: Silvester sind 16 Grad möglich

Wetter

Dienstag, 28. Dezember 2021 - 15:45 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Zum Jahresende hin steigen die Temperaturen in frühlingshafte Bereiche. Silvester könnte es bis zu 16 Grad warm werden, teilte der Deutsche Wetterdienst am Dienstag in Essen mit. Bereits an den Tagen davor wird warme Luft nach Nordrhein-Westfalen hereingeschaufelt. Schon am Donnerstag könnte es im Raum Aachen, Köln und Düsseldorf mit 15 bis 16 Grad sehr mild werden. Das Münsterland und Ostwestfalen-Lippe könnten auf 13 bis 14 Grad kommen. Es werde „ungewöhnlich mild“, erklärte der Wetterdienst. Abzuwarten bleibe, „ob wir die 17 Grad auch noch schaffen“.

Laut den Vorhersagen werde es an Silvester nicht ganz so regnerisch werden wie an den Vortagen. Doch seien starke Böen möglich, teilte der DWD in Essen mit. Das neue Jahr könnte relativ trocken beginnen mit immer noch milden 11 bis 15 Grad im Land.

© dpa-infocom, dpa:211228-99-525740/2

Ihr Kommentar zum Thema

Ein Hauch von Frühling: Silvester sind 16 Grad möglich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha