NRW

Ein Toter nach Frontal-Zusammenstoß zweier Autos in Köln

Unfälle

Sonntag, 22. April 2018 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Beim Zusammenstoß seines Autos mit einem anderen Wagen ist in Köln am Sonntag ein Mann ums Leben gekommen. Der 29-jährige Fahrer des zweiten Autos wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Auch bei ihm bestehe Lebensgefahr. Am frühen Morgen seien die beiden Fahrzeuge aus zunächst ungeklärter Ursache frontal gegeneinander geprallt. Die Identität des Toten war laut Polizei zunächst unklar, sein Auto hatte ein belgisches Kennzeichen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.