Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Einbrecher bedroht Polizistin mit Brechstange: Warnschuss

Kriminalität

Montag, 5. März 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oelde. Eine Polizistin hat in Oelde (Kreis Warendorf) einen Warnschuss abgegeben, nachdem ein Einbrecher sie mit einer Brechstange bedroht hatte. Der 22-Jährige soll mit einem Komplizen am frühen Montagmorgen in eine Gaststätte eingebrochen sein und einen Spielautomaten aufgebrochen haben, wie die Polizei mitteilte.

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv

Als die Beamten eintrafen, flüchteten die beiden Verdächtigen. Die Polizistin entdeckte einen der Männer, der mit einer erhobenen Brechstange auf sie zu rannte. Trotz eines Warnschusses lief der Mann davon, konnte aber kurz darauf festgenommen werden. Der 22-jährige Obdachlose hatte weitere Werkzeuge bei sich. Er kam in ein Krankenhaus, weil er einem Polizeisprecher zufolge Kreislaufbeschwerden hatte. Der zweite Täter konnte fliehen.

Ihr Kommentar zum Thema

Einbrecher bedroht Polizistin mit Brechstange: Warnschuss

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha