Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Einbrecher vor dem TV-Gerät ertappt

Kriminalität

Freitag, 27. April 2018 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Herford.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Aus Lust am Fernsehen sind zwei Einbrecher in eine Herforder Wohnung eingestiegen - und erwischt worden. Die 38 Jahre alte Frau und ihr 45 Jahre alter Begleiter wurden von der Polizei auf frischer Tat vor dem flimmernden Bildschirm angetroffen. Sie hätten keinen eigenen Fernseher mehr und wollten sich etwas anschauen, erklärten sie den verdutzten Polizisten. „Die Tat war somit schnell geklärt“, teilte die Polizei am Freitag weiter mit. Die 71 Jahre alte Mieterin hatte ihre Wohnung in dem Mehrfamilienhaus mit einer Videokamera gesichert. Ihr Sohn hatte die Polizei alarmiert, als er die Fremden in der Wohnung seiner Mutter sah.

Ihr Kommentar zum Thema

Einbrecher vor dem TV-Gerät ertappt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha