NRW

Einsatz gegen Clan-Kriminalität in Mülheim

Kriminalität

Donnerstag, 19. August 2021 - 05:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mülheim. Im Kampf gegen Clan-Kriminalität sind in Mülheim am Mittwochabend mehrere Objekte kontrolliert worden - darunter auch Gastronomiebetriebe. Die Polizei war nach Angaben einer Sprecherin gemeinsam mit der Stadt im Einsatz, die federführend sei. Kontrolliert würden unterschiedliche Gewerbebetriebe, etwa mit Blick auf Nichtraucher- und Jugendschutz sowie die Corona-Maßnahmen. Zuvor hatte „Bild“ berichtet. Demzufolge waren Shisha-Bars, Cafés, Gastrobetriebe und Spielhallen betroffen.

„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Die Polizei war mit „starken Kräften“ vor Ort, wie die Sprecherin sagte. Den Angaben zufolge finden im Rahmen des Aktionsplans Clan regelmäßig Kontrollen statt.

© dpa-infocom, dpa:210819-99-890932/2

Ihr Kommentar zum Thema

Einsatz gegen Clan-Kriminalität in Mülheim

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha