NRW

Einschränkungen 2020: Deutschland Cup weiter in Krefeld

Eishockey

Montag, 18. Januar 2021 - 16:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Krefeld. Nach den besonderen Umständen der Auflage 2020 wird der Deutschland Cup weitere zwei Mal in Krefeld stattfinden. Das Traditionsturnier soll dort auch im November 2021 und 2022 ausgetragen werden, wie der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Montag mitteilte. Der Vertrag sah ursprünglich das Turnier im vergangenen November als dritte und abschließende Auflage in Krefeld vor.

Ein Eishockey-Spieler spielt einen Puck. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Wegen der Corona-Krise waren jedoch vor gut zwei Monaten keine Zuschauer zugelassen. Zudem hatten einige Nationen ihre Teilnahme abgesagt. Notgedrungen nahm neben dem deutschen und dem lettischen Nationalteam auch das deutsche Olympia-Perspektivteam teil, es gab erstmals seit 33 Jahren nur drei Teilnehmer. Das Endspiel verlor das deutsche Eishockey-Nationalteam gegen Lettland.

In diesem Jahr sei das Turnier wieder mit drei internationalen Gegnern und damit als Vier-Nationen-Turnier geplant, teilte der DEB mit.

Ihr Kommentar zum Thema

Einschränkungen 2020: Deutschland Cup weiter in Krefeld

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha