Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Eisplatte durchschlägt Windschutzscheibe: Frau verletzt

Unfälle

Freitag, 2. März 2018 - 05:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Raesfeld.

Von einer durch die Windschutzscheibe krachenden Eisplatte ist eine Autofahrerin im Münsterland schwer verletzt worden. In einer Linkskurve fielen am Donnerstagnachmittag bei eisigem Wetter mehrere Eisplatten von einem Lastwagen, wie die Polizei mitteilte. Sie hatten sich vom Anhängerdach gelöst - eine durchschlug die Windschutzscheibe des Autos der 54-Jährigen. Die Platte verletzte die Frau schwer am Kopf - es bestand keine Lebensgefahr. Sie kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Ihre Beifahrerin, die 55-jährige Schwester, erlitt einen Schock. Der Lastwagenfahrer fuhr zunächst davon - eine Zeugin fuhr allerdings hinterher und konnte der Polizei Hinweise zum Fahrzeug geben.

Ihr Kommentar zum Thema

Eisplatte durchschlägt Windschutzscheibe: Frau verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha