NRW

Embolo im Training: Rose: „Er ist gegen den BVB dabei“

Fußball

Mittwoch, 20. Januar 2021 - 14:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach.

Breel Embolo von Borussia Mönchengladbach geht vom Platz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archiv

Breel Embolo hat nach seiner Suspendierung für das Bundesligaspiel gegen Werder Bremen am Mittwoch wieder das Training beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach aufgenommen. Der Club hatte den 23-Jährigen als Vorsichtsmaßnahme aus dem Kader für das Spiel am Dienstagabend gestrichen, weil er am Wochenende gegen die Corona-Schutzverordnung verstoßen haben soll und nach Mitteilung der Polizei unter dem Verdacht steht, in Essen an einer Party teilgenommen zu haben. Embolo bestritt eine Teilnahme an der Party. Borussias Trainer Marco Rose sieht für eine weitere Suspendierung im Top-Spiel gegen Borussia Dortmund am Freitag keine Veranlassung. „Breel ist gegen den BVB dabei“, sagte der Coach.

Ihr Kommentar zum Thema

Embolo im Training: Rose: „Er ist gegen den BVB dabei“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha