NRW

Emre Can ersetzt gesperrten Hummels in der Dortmunder Abwehr

Fußball

Samstag, 24. April 2021 - 16:26 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can wird bei Borussia Dortmund im wichtigen Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg wie erwartet den gesperrten Abwehrchef Mats Hummels ersetzen. Der 27-jährige Can rückt in der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) vom defensiven Mittelfeld in die Innenverteidigung zurück. Dort fehlt dem BVB neben Weltmeister Hummels auch der schon länger verletzte Franzose Dan-Axel Zagadou (Knie-Operation). Für die Dortmunder ist das Spiel beim aktuell fünf Punkte besseren Tabellendritten Wolfsburg so etwas wie die letzte Chance, um noch einmal an die Champions-League-Plätze der Bundesliga heranzukommen.

Dortmunds Emre Can läuft über den Platz. Foto: Lindsey Parnaby/dpa

© dpa-infocom, dpa:210424-99-336736/2

Ihr Kommentar zum Thema

Emre Can ersetzt gesperrten Hummels in der Dortmunder Abwehr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha