Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Engelage verlässt Krefeld Pinguine Richtung Österreich

Eishockey

Donnerstag, 8. Februar 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Krefeld.

Anzeige

Die Krefeld Pinguine und Torhüter Andrew Engelage gehen getrennte Wege. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga am Mittwoch mitteilte, wechselt der 29-Jährige mit sofortiger Wirkung zu den Graz 99ers in die erste österreichische Liga. Engelage kam im vergangenen Sommer aus der zweiten schwedischen Liga nach Krefeld. Wegen einer Gehirnerschütterung kam der Keeper nur auf 13 DEL-Partien und musste seit vergangenem Oktober pausieren.

Ihr Kommentar zum Thema

Engelage verlässt Krefeld Pinguine Richtung Österreich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige