Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Entscheidung zu Grüner-Punkt-Übernahme erwartet

Abfall

Mittwoch, 22. April 2020 - 03:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Die Entsorgungsbranche rechnet mit einer wichtigen Entscheidung: Das Oberlandesgericht Düsseldorf will heute verkünden, wie es im Fall Remondis und Grüner Punkt entschieden hat. Das Bundeskartellamt hatte im vergangenen Jahr dem Müllkonzern untersagt, die Kölner Firma DSD zu übernehmen, die die Markenrechte am Recyclingzeichen Grüner Punkt hält.

Ein Aufkleber mit dem Logo „Der Grüne Punkt“ klebt auf einem Mülleimer. Foto: Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Grund dafür: Die Behörde sah den Wettbewerb auf dem Markt durch eine solche Fusion als erschwert an. Remondis legte gegen dieses Verbot Beschwerde beim Oberlandesgericht ein. Dieses muss nun entscheiden, ob es dabei bleibt oder nicht. Auch die kommunalen Müllbetriebe hatten sich gegen eine Übermacht ausgesprochen.

Ihr Kommentar zum Thema

Entscheidung zu Grüner-Punkt-Übernahme erwartet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha