NRW

Entsorger streiken in Essen: Sonntag Verhandlung in Potsdam

Tarife

Donnerstag, 12. April 2018 - 09:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. In Essen wurden am Donnerstag wegen des Tarifstreits im öffentlichen Dienst keine Mülltonnen abgeholt - die Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe streikten. Ansonsten seien NRW-weit keine größeren Aktionen geplant, sagte ein Verdi-Sprecher. Am Freitag wollten die Mitarbeiter der Bochum-Gelsenkirchener Nahverkehrsbetriebes Bogestra ihre Arbeit niederlegen. Busse und Bahnen in Bochum und Gelsenkirchen stehen damit still. Bundesweit beginnt die dritte Verhandlungsrunde an diesem Sonntag in Potsdam.

In Essen streiken die Abfallentsorger. Foto: Bodo Schackow/Archiv

Verdi und der Beamtenbund dbb fordern im Tarifstreit mit Bund und Kommunen sechs Prozent mehr Geld für die insgesamt 2,3 Millionen Beschäftigten, mindestens aber 200 Euro monatlich zusätzlich.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.