Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Erhöhte Nickelwerte: Tedi ruft Fußkette zurück

Verbraucher

Freitag, 6. September 2019 - 14:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/nwl Dortmund. Die Handelskette Tedi ruft wegen erhöhter Nickelwerte eine Fußkette zurück. Betroffen seien Chargen der Fußkette „Würfel“, die von Januar bis September 2019 in Tedi-Filialen in ganz Deutschland verkauft wurden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die erhöhten Nickelwerte könnten Allergien auslösen. Deswegen rät das Unternehmen davon ab, die Kette weiter zu verwenden. Kunden könnten den Artikel in jeder Filiale umtauschen oder zurückgeben. Der Kaufpreis werde erstattet, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Nach Informationen des Allergieinformationsdienstes ist eine Nickelallergie die häufigste allergische Reaktion auf Metalle. Typisch dafür seien Hautreaktionen wie Juckreiz oder Bläschenbildung. Meist seien dabei die Hautstellen betroffen, die mit dem nickelhaltigen Stoff in direktem Kontakt standen.

Ihr Kommentar zum Thema

Erhöhte Nickelwerte: Tedi ruft Fußkette zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha