Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Erneut Abbiegeunfall mit Lkw: 81-Jähriger schwer verletzt

Unfälle

Freitag, 24. Juli 2020 - 20:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Krefeld.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Bei einem Unfall mit einem abbiegenden Lastwagen ist am Freitag ein 81 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt worden. Der 59 Jahre alte Lastwagenfahrer sei mit seinem Fahrzeug bei Grün an einer Ampel rechts abgebogen und habe dabei den geradeaus auf einem Fahrradweg fahrenden Mann überrollt, teilte die Polizei mit. Der 81-Jährige kam ins Krankenhaus. Abbiegeunfälle wegen begrenzter Sicht der Lastwagenfahrer führen immer wieder zu schwersten Verletzungen und Todesfällen. Viele von ihnen ließen sich mit Abbiegeassistenten und optischen und akustischen Warnsignalen für den „toten Winkel“ verhindern, appelliert das Bundesverkehrsministerium. Europaweit verpflichtend ist der Einbau der Geräte allerdings erst ab 2024 vorgeschrieben.

Ihr Kommentar zum Thema

Erneut Abbiegeunfall mit Lkw: 81-Jähriger schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha