NRW

Erntehelfer aus Rumänien am Düsseldorfer Flughafen gelandet

Gesundheit

Donnerstag, 9. April 2020 - 13:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die erste Maschine mit Erntehelfern aus Rumänien ist am Donnerstag auf dem Düsseldorfer Flughafen gelandet. Das bestätigte eine Flughafen-Sprecherin. Die Saisonarbeiter werden von vielen Landwirten sehnlich erwartet, um etwa die Spargelernte zu bewältigen. Für die Einreise in Corona-Zeiten waren besondere Genehmigungen erforderlich.

Erntehelfer aus Osteuropa ernten auf einem Feld den ersten Spargel der Saison. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) hatten sich vor einer Woche geeinigt, 80 000 ausländische Saisonkräfte unter strengen Auflagen nach Deutschland zu fliegen. Um beim Ernten und anderen dringenden Feldarbeiten zu helfen, können im April und Mai je 40 000 Menschen kommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.