Erster Sieg unter Stevens: Schalke gewinnt in Hannover

dpa Hannover.

Erster Sieg unter Stevens: Schalke gewinnt in Hannover

Hannovers Oliver Sorg (l.) im Kopfballduell mit Schalkes Boujellab. Foto: Swen Pförtner

Der FC Schalke 04 hat einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga geschafft. Das 1:0 (1:0) beim neuen Tabellenletzten Hannover 96 war für die Gelsenkirchener der erste Sieg unter Trainer-Rückkehrer Huub Stevens und das erste Erfolgserlebnis nach zuletzt sechs Niederlagen. Suat Serdar erzielte am Sonntag in der 39. Minute den entscheidenden Treffer in dem Krisenduell. Schalke klettere durch den Sieg mit 26 Punkten auf den 14. Tabellenplatz. Hannover hat bei 14 Zählern elf Punkte Rückstand auf den sicher rettenden 15. Platz. Nach übereinstimmenden Medienberichten droht 96-Trainer Thomas Doll und Manager Horst Heldt das Aus.