Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Erstes Geisterspiel der Bundesliga: Gladbach empfängt Köln

Fußball

Mittwoch, 11. März 2020 - 03:39 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Im ersten Geisterspiel der Fußball-Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) zu einer Nachholpartie den 1. FC Köln. Das Rheinderby sollte ursprünglich am 9. Februar angepfiffen werden, wurde aber wegen des Sturmtiefs „Sabine“ verschoben. Nun sind wegen des neuartigen Coronavirus keine Zuschauer im Borussia-Park zugelassen.

Blick in ein leeres Stadion. Foto: Kathrin Brunnhofer/dpa/Archivbild

Zudem findet die Partie unter anderen Voraussetzungen als ursprünglich geplant statt. Anfang Februar lagen die Gladbacher nur drei Punkte hinter Spitzenreiter Bayern München, die Kölner schwebten in akuter Abstiegsgefahr. Aktuell sind die Borussen zunächst aus den Champions-League-Rängen gerutscht, der FC hat zuletzt drei von vier Spielen gewonnen.

Ihr Kommentar zum Thema

Erstes Geisterspiel der Bundesliga: Gladbach empfängt Köln

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha