Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Essener „Zombiewalk“ an Halloween diesmal als Demo

Freizeit

Mittwoch, 30. Oktober 2019 - 18:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen.

Als Zombies geschminkte Menschen nehmen am "Zombie-Walk" in der Essener Innenstadt teil. Foto: Ina Fassbender/dpa/Archivbild

Zahlreiche als Zombies verkleidete Menschen wollen am Donnerstag (17.00) durch die Essener Innenstadt ziehen - als Teilnehmer einer Demonstration. Um den seit mehreren Jahren am Halloween-Abend durchgeführten „Zombiewalk“ hatte es heftigen Streit gegeben, weil die Marketinggesellschaft der Stadt fürchtet, die Besucher eines gleichzeitigen Lichterfestivals in der City könnten gestört werden. Statt des Zombiewalks gibt es jetzt eine von Linken und Grünen angemeldete Demonstration für mehr Mitsprache der Anwohner bei der Stadtgestaltung, bei der auch verkleidete Teilnehmer willkommenen sind, wie die Veranstalter mitteilten.

Ihr Kommentar zum Thema

Essener „Zombiewalk“ an Halloween diesmal als Demo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha