NRW

Eurowings streicht Verbindung Weeze - München

Luftverkehr

Montag, 15. Januar 2018 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Weeze. Die Lufthansa-Tochter Eurowings streicht im kommenden Sommerflugplan ihre Verbindung vom Airport Weeze am Niederrhein nach München. Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation nach der Insolvenz der Air Berlin fehlten im Markt riesige Flugkapazitäten, begründete eine Sprecherin von Eurowings am Montag die Entscheidung, über die zuvor das Luftfahrt-Nachrichtenportal „Aerotelegraph“ berichtet hatte. Eurowings werde deshalb den Flugplan leicht anpassen und die Strecke Weeze-München ab dem 23. März zunächst nicht mehr anbieten. Das Ziel Palma de Mallorca bleibe aber ab Weeze im Flugplan.

Flugzeuge der Lufthansa-Tochter Eurowings stehen auf dem Flughafen. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Nach Angaben eine Sprechers der Airports gibt es derzeit jeweils in beide Richtungen fünf Eurowings-Flüge zwischen Weeze und München pro Woche. Im vergangenen Sommerflugplan seien es elf Verbindungen gewesen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.