NRW

Ex-U21-Nationalspieler Sabiri wechselt nach Italien

Fußball

Dienstag, 29. September 2020 - 10:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Ascoli.

Der frühere deutsche U21-Nationalspieler Abdemhamid Sabiri wechselt vom Bundesliga-Absteiger SC Paderborn zu Ascoli Calcio in die zweite italienische Liga. Der 23-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag, wie der Fußball-Club aus der Region Marken am späten Montagabend mitteilte. Der fünfmalige U21-Nationalspieler hatte in der vergangenen Bundesliga-Saison für Paderborn in 25 Partien vier Tore erzielt. Zuvor stand der Mittelfeldspieler bei Huddersfield Town und dem 1. FC Nürnberg unter Vertrag.

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-U21-Nationalspieler Sabiri wechselt nach Italien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha