NRW

Explosion in Leverkusen noch 40 Kilometer entfernt gemessen

Unfälle

Dienstag, 27. Juli 2021 - 15:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Die Erschütterung bei der schweren Explosion im Leverkusener Chempark ist am Dienstag auch noch viele Kilometer entfernt zu spüren gewesen. Mehrere Stationen des Geologischen Dienstes Nordrhein-Westfalen hätten die Explosion gemessen, sagte ein Seismologe am Dienstag. Unter anderem sei sie auch an einer Station im Hespertal, rund 40 Kilometer nördlich von Leverkusen, registriert worden.

Eine dunkle Rauchwolke steigt über dem Chemiepark auf. Foto: Mirko Wolf/dpa

© dpa-infocom, dpa:210727-99-559818/2

Ihr Kommentar zum Thema

Explosion in Leverkusen noch 40 Kilometer entfernt gemessen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha