NRW

Explosion in Wuppertaler Wohnhaus: Keine Verletzten

Explosionen

Dienstag, 19. November 2019 - 13:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

In einem mehrstöckigen Wohnhaus in Wuppertal hat es am Dienstagmittag eine Explosion gegeben. Nach ersten Erkenntnissen sei niemand verletzt worden, erklärte die Polizei. Die Ursache war zunächst unklar. Der Verkehr der nahe gelegenen Schwebebahn sei zeitweise eingestellt worden. Die Explosion ereignete sich nach Polizeiangaben im zweiten Stock des Hauses. Zuvor hatte Radio Wuppertal berichtet.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.