Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

FC Augsburg verliert Testspiel gegen Gladbach mit 1:2

Fußball

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 21:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Rottach-Egern. Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat die erste Testspielniederlage in der Vorbereitung auf die neue Saison kassiert. Die Schwaben verloren am Donnerstag mit 1:2 (1:0) gegen Borussia Mönchengladbach. Sergio Córdova brachte die Augsburger vor 2500 Zuschauern in Rottach-Egern in Führung (23. Minute). Nach dem Seitenwechsel drehten Tobias Strobl (64.) und Jonas Hofmann (66.) das Spiel. Nach drei Siegen und einem Remis war es die erste Niederlage in der Vorbereitung für den FCA. In der Bundesliga treffen die beiden Teams am zweiten Spieltag aufeinander.

Die Augsburger absolvieren von diesem Freitag an ein zweites Trainingslager in der Saisonvorbereitung. Das Team von Trainer Manuel Baum bringt sich in Längenfeld in Österreich weiter in Form.

Anzeige

Die WM-Teilnehmer Alfred Finnbogason und Ja-Cheol Koo waren beim Test nicht dabei. Für den Isländer und den Südkoreaner stand am Donnerstag ein Laktattest an. Finnbogason war bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland dreimal zum Einsatz gekommen, Koo zweimal. Nach dem 1:1 durch Finnbogasons Tor gegen Argentinien gab es gegen Nigeria und Kroatien zwei Niederlagen für die Isländer. Koo verlor mit Südkorea 0:1 gegen Schweden und siegte 2:0 gegen Deutschland.

Ihr Kommentar zum Thema

FC Augsburg verliert Testspiel gegen Gladbach mit 1:2

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige