Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

FC St.Pauli gewinnt gegen Bielefeld

Fußball

Sonntag, 6. Mai 2018 - 17:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg.

Paulis Jan-Philipp Kalla (r) und Bielefelds Konstantin Kerschbaumer kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Reinhardt

Anzeige

Der FC St. Pauli hat sich vorzeitig den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert. Im letzten Saison-Heimspiel setzte sich der Kiezclub am Sonntag mit 1:0 (1:0) gegen Arminia Bielefeld durch und kann am letzten Spieltag nicht mehr in die Abstiegszone rutschen. Vor 29 546 Zuschauern im ausverkauften Millerntorstadion erzielte Yiyoung Park (39. Minute) das Siegtor für die Hanseaten, die am Ende frenetisch gefeiert wurden. Die Gäste mussten sich nach zuvor fünf Partien ohne Niederlage wieder mal geschlagen geben und verspielten ihre letzte Chance auf den Aufstieg.

Ihr Kommentar zum Thema

FC St.Pauli gewinnt gegen Bielefeld

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige