NRW

Fahranfänger überschlägt sich mehrfach mit seinem Auto

Unfälle

Montag, 26. Februar 2018 - 10:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Drensteinfurt.

Ein 18-Jähriger hat sich bei Drensteinfurt (Kreis Warendorf) auf einer Kreisstraße mehrfach mit seinem Auto überschlagen. Er konnte am Sonntagabend schwer verletzt aus seinem Fahrzeug gerettet werden, teilte die Polizei am Montag mit. Der junge Fahrer sei kurz nach einer Kurve von der Straße abgekommen, das Auto sei komplett zerstört. Der 18-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.