NRW

Fahrer eines Kleintransporters verletzt drei Menschen leicht

Kriminalität

Freitag, 16. Oktober 2020 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der Fahrer eines Kleintransporters hat auf einem Flohmarkt in Köln beim Wegfahren drei Umstehende leicht verletzt. Zuvor hatte er am Freitag geparkte Fahrzeuge beschädigt. „Derzeit prüfen wir, ob der Fahrer des Kleintransporters vom Unfallort geflüchtet ist, weil sein Fahrzeug nicht versichert war“, sagte ein Polizeisprecher. Nach dem Fahrer werde gefahndet.

Ihr Kommentar zum Thema

Fahrer eines Kleintransporters verletzt drei Menschen leicht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha