Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Fahrradfahrer in Köln gestorben: Ursache ist noch unklar

Notfälle

Mittwoch, 6. November 2019 - 10:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Ein Radfahrer ist am Mittwochmorgen mit schweren Verletzungen auf der Straße in Köln entdeckt worden. Ein Zeuge sah den 52-Jährigen neben seinem Fahrrad liegen und alarmierte die Rettungskräfte, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Mann wurde vor Ort reanimiert. Er starb aber kurz darauf in einer Klinik.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Wie es zu seinen Verletzungen kam, war zunächst unklar. Es seien bislang keine Zeugen bekannt, die den 52-Jährigen beispielsweise hatten stürzen sehen, sagte der Sprecher. Der Radfahrer trug einen Helm. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Fahrradfahrer in Köln gestorben: Ursache ist noch unklar

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha