NRW

Falsche Polizisten bestehlen Rentner-Ehepaar

Kriminalität

Montag, 23. Dezember 2019 - 14:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Burscheid.

Trauriges Weihnachten: Zwei Wochen vor dem Fest haben falsche Polizisten ein älteres Ehepaar aus Burscheid um Ersparnisse im sechsstelligen Bereich gebracht. Die Senioren (87 und 85) wurden Mitte Dezember immer wieder angeblich von Kriminalpolizisten und einem Staatsanwalt angerufen, teilte die Polizei am Montag mit. Die Anrufer behaupteten, einer Bande auf der Spur zu sein, zu der auch Angestellte aus der Bank der Opfer gehörten. Das Ehepaar holte daraufhin Schmuck und mehrere Kilogramm Gold aus den Schließfächern und übergab es gemäß den Anweisungen an die Täter. Die Täter verschwanden mit der Beute.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.