NRW

Familienstreit eskaliert: Zwei schwer verletzte Männer

Kriminalität

Sonntag, 17. April 2022 - 09:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Stolberg. Ein Familienstreit mit Eheleuten und ihren Geschwistern ist am Samstagabend nahe Stolberg bei Aachen eskaliert. Drei Männer wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. Eine junge Frau rief nach einer Auseinandersetzung mit ihrem Mann ihre beiden Brüder aus dem bayrischen Kempten zur Hilfe. Nach ihrer Anreise prügelten sich die Brüder mit dem 26-jährigen Ehemann und dessen 34 Jahre alten Bruder. Ein Mann aus Kempten sowie der Bruder des Ehemanns mussten anschließend mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Der Ehemann konnte hingegen nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden, wie die Polizei mitteilte. Weitere Ermittlungen zur Ursache des Streit und seinem Verlauf wurden eingeleitet.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220417-99-943734/2

Ihr Kommentar zum Thema

Familienstreit eskaliert: Zwei schwer verletzte Männer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha