Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Fast jedes zweite neue Wohnhaus bekommt eine Öko-Heizung

Bau

Freitag, 27. April 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Anzeige

Fast jedes zweite frisch genehmigte Wohnhaus in Nordrhein-Westfalen wird künftig überwiegend oder ganz mit erneuerbarer Energie beheizt. Das teilte das Statistische Landesamt am Freitag zum „Tag der erneuerbaren Energie“ am 28. April mit. Von den gut 17 500 im vergangenen Jahr genehmigten neuen Wohnhäusern bekämen knapp 8500 Solaranlagen, Wärmepumpen, Holzöfen oder andere Bio-Heizungsanlagen. Ländliche Regionen wie die Kreise Siegen-Wittgenstein, Kleve und der Märkische Kreis liegen dabei vorn. In Großstädten wie Bochum wird dagegen noch überwiegend konventionell mit Öl oder Gas geheizt.

Ihr Kommentar zum Thema

Fast jedes zweite neue Wohnhaus bekommt eine Öko-Heizung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige