Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Festival „Extraschicht“ am 27. Juni wegen Corona abgesagt

Kultur

Freitag, 24. April 2020 - 17:00 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oberhausen. Das für den 27. Juni im Ruhrgebiet geplante Kulturfestival „Extraschicht - Nacht der Industriekultur“ ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Dies teilte Ruhr Tourismus am Freitag in Oberhausen mit. An rund 50 Spielorten in mehr als 20 Städten hatten die Veranstalter mit über 250 000 Besuchern gerechnet. Es wäre die 20. „Extraschicht“ gewesen.

„Wir haben bis zum letzten Moment an Alternativkonzepten gearbeitet, um beispielsweise die Anforderungen an die geltenden Abstandsregeln erfüllen zu können, mussten uns aber nun schweren Herzens für eine Absage entscheiden“, sagte Geschäftsführer Axel Biermann. Eine spätere Durchführung sei wegen des hohen organisatorischen und logistischen Aufwands nicht möglich. Das Geld für bereits erworbene Tickets werde erstattet.

Ihr Kommentar zum Thema

Festival „Extraschicht“ am 27. Juni wegen Corona abgesagt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha