NRW

Feuer in Krankenhaus in Wuppertal: 35 Menschen gerettet

Brände

Sonntag, 24. April 2022 - 09:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal. In einem Patientenzimmer in einem Wuppertaler Krankenhaus ist am frühen Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. 35 Menschen seien aus dem Gebäude gerettet worden, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Einer von ihnen sei verletzt und direkt vor Ort behandelt worden. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte habe das Zimmer in der dritten Etage bereits in Flammen gestanden.

Mitarbeiter der Klinik hätten die meisten Patienten aus dem dritten und vierten Stock schon vor Ankunft der Feuerwehr in Sicherheit gebracht, hieß es in der Mitteilung. Ein Übergreifen des Feuers auf die vierte Etage habe verhindert und das Feuer schnell gelöscht werden können. Die Brandursache war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:220424-99-22623/2

Ihr Kommentar zum Thema

Feuer in Krankenhaus in Wuppertal: 35 Menschen gerettet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha