Feuer in Sägewerk richtet großen Schaden an

dpa/lnw Hochsauerlandkreis.

Bei einem Brand in einem Sägewerk in Sundern ist ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden. Das Feuer sei am Sonntagmittag in der Werkstatt des Sägewerks ausgebrochen, teilte die Polizei am Montag mit. Als die Feuerwehr am frühen Nachmittag anrückte, stand die Werkstatt schon komplett in Flammen. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer aber schnell unter Kontrolle und verhinderten, dass es sich auf andere Gebäude ausbreitete.