NRW

Feuer nach Verpuffung zerstört Lebensmittelgeschäft

Brände

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 07:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Westerkappeln.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Eine Verpuffung und ein anschließendes Feuer haben am Mittwochmorgen in Westerkappeln (Kreis Steinfurt) ein Geschäft für orientalische Lebensmittel zerstört. Außerdem seien ein in der Nähe stehendes Auto sowie ein gegenüberliegendes Haus beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher. Verletzte habe es nicht gegeben. Wie es zu der Verpuffung kam, war zunächst noch unklar. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen, erklärte der Sprecher. Auch die Schadenshöhe war zunächst unklar.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.