Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Feuerlöschboot-Prototyp in Duisburg gesunken

Notfälle

Dienstag, 28. November 2017 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Duisburg.

Im Duisburger Hafen ist am Dienstag ein Prototyp eines zehn Meter langen Feuerlöschbootes untergegangen. Verletzt wurde niemand. Die Ursache sei noch unklar, wie ein Feuerwehrsprecher berichtete. Das Boot lag am Anleger einer Bootsbaufirma, als es unterging. Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.

Ihr Kommentar zum Thema

Feuerlöschboot-Prototyp in Duisburg gesunken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha