NRW

Feuerwehr rettet Frau und Katze aus brennender Wohnung

Sonntag, 27. November 2022 - 16:41 Uhr

von dpa

© Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Karte

Das Feuer war aus noch unklarer Ursache in einem Zimmer in der vierten Etage ausgebrochen. Bevor Einsatzkräfte sie ins Freie führten, habe die Bewohnerin die Zimmertür „geistesgegenwärtig“ geschlossen, sagte der Sprecher. So habe sich das Feuer nicht weiter ausgebreitet und habe schnell gelöscht werden können. Die Katze habe sich zu dem Zeitpunkt nicht in dem brennenden Raum aufgehalten und sei nach den Löscharbeiten nach draußen gebracht worden.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Klimaschutz-Aktivisten haben sich am Montagmorgen in Köln und Düsseldorf auf Straßen festgeklebt. In der Landeshauptstadt klebten sie sich an den Rand einer vierspurigen Hauptverkehrsstraße. Der Verkehr sei nur kurzzeitig durch eine Blockade weiterer Aktivisten zum Erliegen gekommen und dann eingeschränkt einspurig weiter geflossen, sagte eine Polizeisprecherin. Es habe einen Rückstau gegeben.