NRW

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht

Tiere

Donnerstag, 15. April 2021 - 15:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Herford. Einen Waschbären hat die Herforder Feuerwehr aus einem Kanalschacht gerettet. Arbeiter einer Kanalbaufirma entdeckten am Donnerstag das Tier, das sich in einen Regenwasserschacht verirrt hatte. Um sicherzustellen, dass der Waschbär nicht eingeschlossen oder verletzt wird, riefen die Arbeiter die Feuerwehr. Mit Hilfe eines Tragetuchs sei es schließlich gelungen, den Waschbären aus seinem Unterschlupf zu bekommen.

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild

Etwas nass, aber augenscheinlich wohlauf habe sich das Tier aus dem Staub gemacht und sei in einem Garten verschwunden, teilte die Feuerwehr mit. Da aktuell die Wurfzeit bei den Waschbären beginnt, sei das Einfangen keine Option gewesen, hieß es. Womöglich sei ja Nachwuchs zu versorgen.

© dpa-infocom, dpa:210415-99-217656/2

Ihr Kommentar zum Thema

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha