NRW

Feuerwehr rettet hilfloses Reh aus Klärbecken

Tiere

Montag, 20. September 2021 - 21:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Xanten. Die Feuerwehr in Xanten hat ein hilfloses Reh aus dem Becken einer Kläranlage gerettet. Das Tier saß in einem mit Wasser gefüllten Schacht fest, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte. Ein Feuerwehrmann in einem sogenannten Überlebensanzug stieg über eine Leiter hinab und barg das Reh, das unverletzt in die Freiheit entlassen wurde.

Ein Feuerwehrmann trägt ein gerettetes Reh. Foto: -/Feuerwehr Xanten/dpa

© dpa-infocom, dpa:210920-99-293438/3

Ihr Kommentar zum Thema

Feuerwehr rettet hilfloses Reh aus Klärbecken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha