NRW

Finale um Westfalenpokal Münster gegen Rödinghausen

Fußball

Donnerstag, 7. April 2022 - 13:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Münster. Das Finale um den Westfalenpokal bestreiten am 21. Mai die beiden Fußball-Regionalligisten Preußen Münster und der SV Rödinghausen. Als Finalort wurde das Preußenstadion in Münster ausgelost. Das teilte der Club am Donnerstag mit. Der Regionalliga-Tabellenführer zog mit einem 3:0 gegen den SC Verl ins Endspiel ein, Rödinghausen kam zu einem 2:1 gegen RW Ahlen.

Ein Fußballspieler spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220407-99-832647/2

Ihr Kommentar zum Thema

Finale um Westfalenpokal Münster gegen Rödinghausen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha