NRW

Flick debütiert für S04 - Hoffenheim wieder mit Baumgartner

Fußball

Samstag, 8. Mai 2021 - 15:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sinsheim. Der schon abgestiegene FC Schalke 04 beginnt seine vier Spiele lange Abschiedstournee in der Fußball-Bundesliga mit einer stark veränderten Abwehr. Weil Benjamin Stambouli und Salif Sané (jeweils fünfte Gelbe Karte) sowie Malick Thiaw (Gelb-Rote Karte) allesamt gesperrt fehlen, muss Trainer Dimitrios Grammozis am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei der TSG 1899 Hoffenheim auf frische Kräfte setzen. Neben dem früheren Weltmeister Shkodran Mustafi stehen auch Bastian Oczipka und der 21 Jahre junge Debütant Florian Flick in der Startelf.

Schalkes Trainer Dimitrios Grammozis. Foto: Federico Gambarini/dpa POOL/dpa/Archivbild

Für die TSG, die noch Punkte für den sicheren Klassenerhalt braucht, ist Österreichs Nationalspieler Christoph Baumgartner wieder in der Startelf. Der Offensivakteur soll gemeinsam mit dem WM-Zweiten Andrej Kramaric und Ihlas Bebou für die Tore sorgen, nachdem er zuletzt beim 1:1 beim SC Freiburg nur als Bankspieler kam.

© dpa-infocom, dpa:210508-99-518665/2

Ihr Kommentar zum Thema

Flick debütiert für S04 - Hoffenheim wieder mit Baumgartner

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha