NRW

Fördermilliarden für sieben NRW-Universitäten

Bildung

Donnerstag, 27. September 2018 - 17:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn. In der Hochschulförderung erhalten sieben Universitäten in Nordrhein-Westfalen hohe Summen von Bund und Ländern. Sie bilden 14 sogenannte Exzellenzcluster, die in einem aufwenigen Verfahren für eine Förderung ihrer Projekte ausgewählt wurden, wie Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) am Donnerstag in Bonn mitteilte.

Bundesweit werden 34 Universitäten mit 57 Exzellenzclustern gefördert. Diese Forschungsnetzwerke verschiedener Wissenschaftsdisziplinen erhalten zusammen über sieben Jahre hinweg rund 385 Millionen Euro pro Jahr, insgesamt fast 2,7 Milliarden Euro. Das Geld soll zu 75 Prozent vom Bund und zu 25 Prozent vom jeweiligen Land kommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.