NRW

Fortuna Düsseldorf leiht Berliner Haraguchi aus

Fußball

Dienstag, 23. Januar 2018 - 13:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Genki Haraguchi führt den Ball. Foto: Friso Gentsch

Im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf vom Erstligisten Hertha BSC den japanischen Angreifer Genki Haraguchi ausgeliehen. Zuvor hatte der 26-Jährige seinen Vertrag mit den Berlinern verlängert. Hertha BSC machte zur neuen Laufzeit des Haraguchi-Kontrakts keine Angaben. Haraguchi bestritt seit 2014 106 Pflichtspiele für Hertha BSC. Dabei erzielte er sechs Tore.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.